Grüner Veltliner – Alte Reben

+ GRÜNER VELTLINER – ALTE REBEN
Wein vom Lössboden mit Körper 
Bio-Wein

Histamingehalt
Histamingehalt <0,1mg/l laut Analyse
 
DER WEINCHARAKTER
Weißwein – kraftvoll & körperreich
 
DIE LAGE
Weinbaugebiet: Burgenland – Neusiedlersee – Gols. Der Grüne Veltliner wird in der Riede Altenberg, einer Hanglage kultiviert. Der Boden besteht aus Löss mit sandig, tonigem Unterboden am Mittelhang und reinem Löss am Fuß des Abhanges.
 

DIE REBEN
Die Reben wurden vom Vater im Jahre 1974 ausgepflanzt.

DER AUSBAU
Der Grüne Veltliner wird von Hand gelesen. Das absolut gesunde Traubenmaterial hat eine hohe Reife, aufgrund des Alters der Reben erreicht der Ertrag ein sehr niedriges Niveau. Der Most wurde im Stahltank vergoren und im Jahr nach der Ernte abgefüllt.

DER WEIN– Biowein AT-BIO-302-Österreichische Landwirtschaft
Qualitätswein, Schraubverschluss-Flaschen 0,75L

TRINK- und ESSENSEMPFEHLUNG

Serviertemperatur in °C: 12– 14

Lagerfähigkeit in Jahren ab Ernte: ca. 6 Jahre